Was gibt es zu beachten?

Welche Vorteile bieten Kooperationen?

Kooperationen können für Unternehmen in vielerlei Hinsicht von Vorteil sein, insbesondere auch im Bereich der Produktentwicklung.
Immer kürzer werdende Innovationszyklen bei gleichzeitig zunehmender technischer Komplexität von Produkten sind für viele Unternehmen eine große Herausforderung bei der Entwicklung neuer Produkte. Kooperationen können beispielsweise helfen Risiken von Forschung und Entwicklung zu minimieren, Wissens- und Technologielücken auszugleichen oder eigenes Know-how aufzubauen.

Was ist bei Kooperationen zu beachten?

Grundsätzlich muss man sich im Klaren sein, dass in Kooperationen auch Teile des eigenen Wissens und Know-hows eingebracht werden müssen. Umso wichtiger sind deshalb klare Regeln zwischen den Kooperationspartnern, am besten in Form schriftlicher Vereinbarungen und/oder Verträgen. Das gilt sowohl für die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen als auch mit Forschungseinrichtungen.
Einen Leitfaden des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie mit Mustervereinbarungen für die Zusammenarbeit von Unternehmen mit wissenschaftlichen Einrichtungen finden Sie hier.

Wo finde ich Kooperationspartner für Forschung und Entwicklung?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Partner für Ihre Projekte finden können, von der persönlichen Vermittlung bis zur eingenen Recherche im Internet. Unsere konkreten Angebote und Leistungen für Sie, finden sie in unserer Rubrik Kooperationspartner finden.

Werden Forschungskooperationen gefördert?

Kooperationsprojekte von Unternehmen im Bereich Forschung und Entwicklung werden von der öffentlichen Hand mit verschiedenen Förderprogrammen in Form von Zuschüssen unterstützt. Mehr Informationen darüber finden Sie in unserer Rubrik Fördermittel.

Wenn Sie selbst nach Kooperationspartnern recherchieren möchten, nutzen Sie unsere Internet-Angebote. Sehen sie dazu bitte hier.
Einfach ein Formular ausfüllen und den richtigen Kooperationspartner vermittelt bekommen? – Unser Team Technologietransfer kümmert sich hier um Ihre Anfrage.
Oder möchten Sie lieber persönlich betreut werden, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere IHK-Technologie- und Innovationsberater oder Technologietransfermanager.
Wenn Sie andere Unternehmen kennenlernen wollen, z. B. als potenzielle Kooperationspartner, sind Sie hier richtig.
Forschungseinrichtungen als potenzielle Partner für Ihre Innovationsprojekte lernen Sie hier kennen.