Veranstaltung

02.12.2021 um 17 Uhr Online: Agilität: Trend oder Arbeitsweise der Zukunft?

Termin: 02.12.2021 um 17:00  -  18:00 Uhr
Ort: Online/Webinar
Veranstalter: IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
Kooperationspartner: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart
"Agilität! Jetzt!, "Alles muss agil sein!“ Diese und ähnliche Aussagen geistern seit Jahren durch die Unternehmen. Was Agilität überhaupt bedeutet, ist den meisten Beteiligten nicht wirklich klar. Ebenso haben die wenigsten Organisationen eine einheitliche Definition des Begriffs "Agilität". Welchen konkreten Mehrwert liefert Agilität per se? Warum muss alles agil sein? Ist es das überhaupt wert?
In der Veranstaltung wird Prof. Dr. Kölmel vermitteln, wann (und wann nicht) agiles Vorgehen sinnvoll ist und wie man dieses Thema als Organisation sinnvoll einführen kann.
Referent:
Prof. Dr. Kölmel lehrt und forscht Global Process Management an der Hochschule Pforzheim. Er ist Mitinitiator des Instituts für Smart Systems und Services (IoS3) für disruptive Innovationen/Geschäftsmodelle im Internet of Services, Things und Data. Daneben ist er als Experte für Zukunftstechnologien für nationale Ministerien und die Europäische Kommission bzw. das European Institute of Innovation and Technology berufen. Prof. Kölmel war in leitender Position mehr als 20 Jahre in der Wirtschaft und unternehmerisch tätig, dabei längere Zeit bei Start-up Initiativen im Silicon Valley.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung.